Übersetzungsvorgang


Übersetzungsvorgang

Die folgende Grafik ist etwas gröber als die vorangegangene, und zeigt den Ablauf auf einer der niedrigsten Ebenen. Sie verdeutlicht allerdings, warum ASP.net Anwendungen beim 1. Start länger benötigen, als beim 2. Die Begründung liegt im Punkt „Assembly wird kompiliert“. Dabei wird diese nicht nur kompiliert, es werden auch verschiedene Prüfungen durchgeführt wie z.B. Rechte Anforderungen usw.… Da dies aber nur beim Übersetzungsvorgang in nativen Code durchgeführt werden muss, ist der 2. Aufruf bedeutend schneller. Unterteil wurde die gezeigten Aktionen in die 3 Akteure IIS, ASP.net und dem User, der in diesem Fall Programmier und Besucher der Seite gleichzeitig ist.

undefined

Den 1. Schritt, also die Kompilierung seines Quellcodes in MSIL nimmt der Entwickler für gewöhnlich mit Visual Studio vor. Ein AppPool Recycle wird alle 24 Std. einmal durchgeführt oder wenn eine bestimmte Ressourcengrenze überschritten wurde.


  • 21.02.2018 15:03:24