Inhalt

Zugegeben, der folgende Code ist nicht sehr schön und auch nicht für große Files gedacht. Aber für die meisten Alltagsaufgaben reicht es.


while($true){cat .\textfile.txt -tail 5; Start-Sleep -s 3;cls;}

"-tail 5" bestimmt die Anzahl der auszugebenen Zeilen vom ende des Logfiles. -s das Aktualisierungsintervall.


  • 10.01.2019 11:11:21