5. Firewall

Immer sinnvoll


Mit Modernen Windows Betriebssystemen wird eine vorkonfigurierte Firewall mitgeliefert und erfüllt damit schon einen extrem guten Schutz für Endanwender. Zusätzlich befindet man sich daheim auch hinter einem Router und ist damit nicht direkt aus dem Internet zu erreichen d.h. man hat sehr oft schon 2 große Hürden für ungewollte Besucher von außen. Aber anders sieht es aus wenn der Rechner regelmäßig in fremden Netzen (öffentliche WLANs usw....) unterwegs ist oder sich im lokalem Netz schon Fremdlinge rum treiben. 

Pauschal ist es immer eine extrem gute Idee, in Richtung Internet soviel Hürden wie möglich zu haben und eine gut konfigurierte Software Firewall wie die Windows Firewall ist ein sehr guter Anfang da auch normal Sterbliche einen soliden Grundschutz bekommen ohne sich mit der Materie auseinander setzen zu müssen. 

Aber vor allem eine Firewall schütz nur gegen Angriffe von Außen! Missachtet man einige Punkte in diesem Guide so umgeht man diesen Schutz und der Angriff kommt dann nicht mehr von außen - dann ist er nämlich schon drin und dann kann auch die beste Firewall nur noch bedingt helfen. Sie kann zumindest insofern helfen, dass ein Angreifer nicht so einfach die gestohlenen Daten nach Hause schicken kann.


  • 03.06.2019 22:37:36