7. Verschlüsselung

Gut, auch wenn man nichts zu verbergen hat.


Verschlüsselung bei regulären Web Inhalten ist endlich flächendeckend in Form von SSL vorhanden (oft gekennzeichnet neben der URL in Ihrem Browser). Damit werden Inhalte zwischen Ihnen und dem Webserver sicherer übertragen und Sie können durch das Zertifikat sicher sein, dass der Webserver der ist, der er sein sollte.

Bei E-Mail Verschlüsselung und Signierung sieht dies durch das komplizierte Handling und der geringen Verbreitung leider noch etwas anders aus. Aber auch dort gibt es immer mehr Bestrebungen dies auch für normaler Nutzer ohne IT Studium praktikabel nutzbar zu machen. Viele Mail Programme wie z.B. Outlook unterstützen Standards wie PGP oder S/MIME aber im Mobile Bereich sieht es leider noch nicht so gut aus. Vor allem im Apfel Lager.  


  • 03.06.2019 22:37:37